Feuerwehrübung am 15. Juni 2015


 

In unserer Einrichtung hat am 15. Juni 2015 in den Abendstunden eine kleine Übung mit der Feuerwehr Unterlüß statt gefunden.

Im Zuge dieser Übung hat der Ortsbrandmeister, Herr Hufenbach, unsere Mitarbeiter geschult.

  • Es wurde erläutert wie man sich im Brandfall verhalten soll.
  • Ein Feuerwehreinsatz wurde simuliert.
  • Mitarbeiter wurden evakuiert.
  • Der Ernstfall wurde geprobt.

Diese Übung hat nicht nur den Mitarbeitern einen Einblick in eine Notfallsituation gegeben. Die Feuerwehr konnte sich vor Ort einen Überblick der Möglichkeiten einer Rettung verschaffen.

Nach dieser Übung wurden bei einem gemeinsamen Abendessen Fragen beantwortet und Erfahrungen ausgetauscht.

Das gesamte Team vom Altenpflegeheim Unterlüß bedankt sich recht herzlich bei der Feuerwehr Unterlüß für diese interessante Erfahrung und hofft auf eine gute weitere Zusammenarbeit.